Aktuelles

Eintrag 11-20 von 34 Seite:  1234 letzte Seitenächste Seite

10.09.2013 - Freiwilligentag am 14. September 2013

In diesem Jahr beteiligt sich die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. zum 5. Mal am Freiwilligentag. Unser Projekt (Nr. 54) steht unter dem Motto "Malen für einen schöneren Marktplatz". Dafür heißen wir besonders kreative Liebhaber des historischen Marktplatzes willkommen, die Plakate mit Ideen für einen attraktiveren Mittelpunkt der Stadt malen. Das geschieht an unserem Infostand. Er befindet sich zwischen 10.30 und 16.30 Uhr wieder am Ratshof/Einmündung Leipziger Straße. Siehe auch http://www.freiwilligentag-halle.de/joomla/mitmachprojekte.html weiter...

21.08.2013 - Weinverkostung zum Laternenfest 2013

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. am Laternenfest. Unser Infostand befindet sich am Sonnabend, dem 24. August, und am Sonntag, dem 25. August 2013, ab ca. 11 Uhr wieder am Riveufer nahe der Einmündung Rainstraße. Dort können Sie u.a. unsere Saale-Unstrut-Weine "Altes Rathaus" verkosten. Der Erzeuger, das Weingut Marcel Schulze, erhielt 2012 den Bundesehrenpreis. - Foto: Unser Stand zum Laternenfest 2012 an gleicher Stelle weiter...

08.08.2013 - Steinauswahl entschieden - Steinprobe am Infostand

Untersuchungen erhaltener Teile des Barockflügel-Portals in der Saline durch das Landesamt für Denkmalpflege haben ergeben, "dass es sich im Wesentlichen bei dem Material um Elbsandstein handelt. Auch einige Teile aus Buntsandstein waren zu identifizieren. Jetzt liegen auch die entsprechenden naturwissenschaftlichen Befunde der untersuchten Bauteile vor, die diese erste Einschätzung vor Ort stützen." Aus Sicht des Landesamtes "wäre für die meisten Teile daher ein Schlesischer Sandstein (z.B. der Warthauer Sandstein) als Ergänzungsmaterial gut denkbar." weiter...

01.08.2013 - Weitere Spende aus Belgien

Belgische Hallenser haben erneut den Wiederaufbau des Alten Rathauses unterstützt. Sie bestellten verschiedene Sorten Saale-Unstrut-Weine "Altes Rathaus" aus dem Weingut Marcel Schulze, das im vergangenen Jahr den Bundesehrenpreis erhielt. Durch diese Bestellung flossen dem Spendenkonto der Bürgerinitiative Rathausseite e.V. 779,30 EUR (brutto) zu. Die Weinfreunde aus Halle in Belgien hatten 2012 die Händelstadt besucht. Dabei ließen sie sich auf dem Marktplatz auch ausführlich über den einstigen architektonischen Reiz seiner Ostseite informieren und spendeten bereits damals 517,80 EUR (brutto) für das Alte Rathaus. - Foto: Rathaus-Wein im belgischen Halle mit einem der Spender weiter...

25.07.2013 - Volksbank unterstützt BI

Das Modell des Alten Rathauses von St. Gorn ist seit einigen Tagen in der Schalterhalle der Volksbank Halle (Saale) in der Wilhelm-Külz-Str. 2-3 zu sehen (> Foto). Barspenden können dort eingezahlt oder durch die Spendenöffnung in das Rathaus-Modell geworfen werden. Auch Drucke der Aquarelle des halleschen Malers K. Rebsch (Altes Rathaus & Ratswaage im Sommer und Winter) sind am Schalter erhältlich. Anschließend wird das Modell in den Volksbank-Filialen in der Merseburger Str. 237 und danach in Halle-Neustadt (An der Magistrale 120) ausgestellt. Wir danken der Volksbank herzlich für die Unterstützung. weiter...

10.07.2013 - Masterarbeit für Stadtarchiv

Herr Jan Kittl, tschechischer Absolvent der Technischen Universität Dresden, übergab heute ein Exemplar seiner Masterarbeit an den Stadtarchivar, Herrn Ralf Jacob (> Foto). Die Untersuchung befasst sich auch mit der halleschen Zeitgeschichte. Der Autor vergleicht die Bestrebungen zum Wiederaufbau der Alten Rathäuser in Halle und in Prag. Siehe auch die Meldungen vom 4.7.2013 und 2.5.2011. Die Arbeit kann bei uns ausgeliehen werden. weiter...

04.07.2013 - Masterarbeit zum Alten Rathaus am nächsten Infostand

Die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. betreut den nächsten Infostand am Sonnabend, dem 6. Juli 2013, von 13 bis 19 Uhr am Ratshof, Einmündung Leipziger Straße. Dort kann u.a. Einsicht in die Masterarbeit eines tschechischen Absolventen der TU Dresden genommen werden. Der Titel der Arbeit von J. Kittl lautet: "Rekonstruktion der Rathäuser in Halle und Prag? Haltungen zur Rekonstruktion in den Nachbarländern Tschechien und Deutschland". - Bild: Der rekonstruierte Prager Rathausturm und die Kapelle mit Torso des neogotischen Flügels heute (Quelle: Masterarbeit, Abb. 34) weiter...

28.06.2013 - Denkmalschutz-Behörde begutachtet Spolien

Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalschutz besichtigten gestern Spolien des Barockflügel-Portals im Salinemuseum. Um festlegen zu können, welcher Stein für Ergänzungen dieses "erst" 1702 errichteten Bauwerks zu verwenden ist, veranlasst das Landesamt eine petrografische (d.h. gesteinskundliche) Untersuchung. - Foto: Portal des Barockflügels des Alten Rathauses, dessen fehlende Teile wir mit Hilfe von Stiftern ergänzen werden. Quelle: Sammlung H.-Ch. Riecken weiter...

20.06.2013 - Stadtentwicklung bis 2025

Heute fand im Löwengebäude der Universität Halle die Auftaktveranstaltung für die Planung der Stadtentwicklung bis 2025 statt. Nach einschlägigen Vorträgen konnte sich die Bürgerschaft an 7 Themenständen zu Wort melden. Davon wurde auch ausgiebig Gebrauch gemacht. An der Pinwand des Standes mit dem Motto "Stadtidentität" war der Wunsch nach Rekonstruktion des Alten Rathauses nicht zu übersehen. - Foto: Pinwand zum Thema "Stadtidentität" weiter...

06.06.2013 - Infostände im Juni

Am Sonnabend, dem 8. und 15. Juni, sowie am Donnerstag, dem 13. Juni 2013, betreut die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. jeweils von 13 bis 19 Uhr die nächsten Infostände. Sie befinden sich wieder am Ratshof/Ecke Leipziger Straße. - Foto: Modelle des Alten Rathauses, der Ratswaage und weiterer markanter Bauten am Marktplatz, die Herr Harry Büttner gegenwärtig im Schaufenster der Firma GFW Fischer in der Damaschkestr. 102 zeigt. Barspenden für den Wiederaufbau des Alten Rathauses werden auch dort entgegengenommen. weiter...