14 Jahre Kaufhofklotz - 24 Jahre Kaufhof-Billigfassade - Neues Altstadt-Areal am Main

Die Überarbeitung der Fassade des älteren Kaufhofes war eine der Bedingungen dafür, dass der Investor Frankonia den Zuschlag für das Ratswaage-Grundstück erhielt.

Unser Infoblatt zu diesem Thema (2018-05) ist auf diesen Seiten unter dem Menüpunkt "Infoblätter" zu finden.
Was an Veränderungen möglich ist, zeigt die Einweihung des neuen Altstadt-Areals in Frankfurt (Main) am 9. Mai. Mehr dazu u.a. hier und in der Online-Ausgabe der Frankfurter Neuen Presse: Der lange Weg zur neuen Frankfurter Altstadt.
Wurden in Frankfurt (Main) 15 Häuser "schöpferisch nachgebaut", geht es in Halle um vergleichsweise wenige Bauten am Marktplatz, vor allem um die Schließung der Baulücke vor dem Ratshof mit dem Alten Rathaus und die altstadtverträgliche Veränderung der Kaufhof-Fassaden.