Dokumentarfilm "Halle, so wie es war"

Der Filmemacher Michael Stabenow, Mitglied unserer Bürgerinitiative, zeigt am Sonntag, dem 18. und 25. November 2012, jeweils 17 und 19 Uhr den o.g. Dokumentarfilm zur Stadtgeschichte von 1930 bis 1950 in der Kino-Bar "Zazie", Kleine Ulrichstr. 22. Auch bei dieser Gelegenheit beantworten wir gern Fragen zum Alten Rathaus, das auch im Film wieder zu sehen sein wird, und sammeln Spenden für dessen Wiederaufbau. - Foto: Blick aus der Rathausstraße auf Reste der Ratswaage und des Verbindungsgangs zwischen Altem Rathaus und Ratswaage (Foto: R. Ey; Sammlung Gneist)