Veröffentlicht am 25. Februar 2009

Weiterer Infostand mit Spendensammlung im Februar

Veröffentlicht am 18. Februar 2009

2. Bürgerforum Stadtmitte am 17.2.2009 zum Alten Rathaus

Die BI Rathausseite e.V. schlug vor, einen kleinen Teil der Grundmauern des Alten Rathauses sichtbar zu machen, z.B. abgedeckt durch eine Glasplatte, evtl. "umrahmt" von historischem Marktplatzpflaster. Das würde u. a. die Spendenbereitschaft von Bürgern und Gästen der Stadt fördern. Oberbürgermeisterin Szabados bekräftigte erneut, dass sie den Platz für das Alte Rathaus freihalten wolle. Sie stehe der Idee seines Wiederaufbaus aufgeschlossen gegenüber und unterstützt die Fortsetzung der Spendensammlung.

Veröffentlicht am 11. Februar 2009

Die Dr. Marianne Witte-Stiftung zum Alten Rathaus

Die BI Rathausseite e.V. erhielt ein Schreiben der Dr. Marianne Witte-Stiftung, bekannt durch ihre überaus großzügigen Spenden für die Sanierung des Stadtgottesackers. Frau Dr. Witte freut sich sehr über unsere Initiative "und möchte den Wiederaufbau des Alten Rathauses sehr gerne durch die Dr. Marianne Witte-Stiftung finanziell unterstützen."

Veröffentlicht am 28. Januar 2009

Antworten auf häufiger gestellte Fragen

Veröffentlicht am 20. Januar 2009

Gesprächs- und Spendenmöglichkeit im Januar - Das Alte Rathaus als Geschenk

Veröffentlicht am 02. Januar 2009

Zum neuen Jahr

Veröffentlicht am 22. Dezember 2008

Benefizkonzert am Wochenende

Am Sonnabend fand in der Galerie am Domplatz ein ungewöhnliches Benefizkonzert zugunsten des Alten Rathauses statt. Ungewöhnlich war die Instrumentierung: Es spielte am Klavier Elena Mumber und auf der Balalaika Madin Adeniyi Ogunlade - vor dem Hintergrund wechselnder Ansichten der Rathausseite (Markt-Ostseite). Ungewöhnlich ist wohl auch, dass beide Musiker spontan zustimmten, unentgeltlich in Halle (Saale) aufzutreten.

Veröffentlicht am 01. Dezember 2008

Infostand im Dezember

Veröffentlicht am 10. November 2008

Ratswaage-Bronzerelief am Markt 24 (Kaufhof-Erweiterungsbau)

Die Gedenktafel für die Ratswaage und für das ehemalige Universitätshauptgebäude wurde heute am Markt 24 (Kaufhof) vom Rektor der Universität Halle, Prof. Wulf Diepenbrock (Foto: 2. v. l.), und Bildhauerin Katrin Pannicke (1. v. r.) enthüllt. Der Rektor und der Kustos der Universität, Dr. Ralf-Torsten Speler (1. v. l.), würdigten die herausragende Rolle der Ratswaage für die Universität.