Aktuelles

Eintrag 1-10 von 21 Seite:  123 letzte Seite (inaktiv)nächste Seite

15.10.2017 - Adventskalender in der Tourist-Information

Foto: Halles Altes Rathaus & Stadthaus als Adventskalender am finnischen Polarkreis. - Diesen garantiert kalorienfreien Kalender, gemalt von D. Klutz, bietet ab 16.10.2017 die hallesche Tourist-Information (Marktschlößchen) an. Weitere dort erhältliche Motive sind: weiter...

18.09.2017 - Salinefest im Halloren- & Salinemuseum

Das Salinefest naht - und damit unser nächster ehrenamtlicher Einsatz: Im Hof des Technischen Halloren- und Salinemuseums (Mansfelder Straße) bieten wir wieder verschiedene Saale-Unstrut-Weine aus dem Weingut Schulze an. Dieser Winzer hat erneut - nun schon zum 5. Mal - den Bundesehrenpreis für die Qualität seiner Produkte erhalten. weiter...

06.09.2017 - Freiwilligentag 2017

Traditionell beteiligen wir uns wieder am Freiwilligentag, denn es gibt immer etwas zu tun. Die Bronzeplastik des Alten Rathauses erinnert seit dem 28. Oktober 2001 vor dem Ratshof an das historische Rathaus der Händelstadt und hat eine gründliche Reinigung mit Wasser und Bürste verdient. weiter...

11.08.2017 - Tonmodell der 2. Volute - Laternenfest

Die Saalesparkasse unterstützt die Restaurierung der linken Volute des Barockflügel-Portals finanziell. Gestern haben Auftraggeber und Denkmalpflege-Sachverständige das Tonmodell der 2. Volute (s. Foto) im Atelier des Bildhauers Reichenbach begutachtet. Ehe auch diese Steinschnecke mit floralem Schmuck die Betrachter wieder in alter bzw. neuer Schönheit erfreut, wird auch hier die Anfertigung eines Gipsmodells der nächste große Arbeitsschritt sein. weiter...

04.08.2017 - Stoffbeutel mit Altem Rathaus & Ratswaage

Am Sonnabend, dem 5. August 2017, sind wir zwischen 12 und 17 Uhr wieder für Sie zu sprechen. Unser Stand befindet sich an gewohnter Stelle: Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz. Neu in unserem Sortiment ist ein Einkaufsbeutel aus 100 % Baumwolle mit langen Henkeln. Auf scharzem Grund sind Altes Rathaus & Ratswaage nach einem Stich aus der Stadtchronik von J. Ch. v. Dreyhaupt abgebildet. weiter...

24.07.2017 - Halles Altes Rathaus als Magnet und Poster

Die in Halle lebende Künstlerin Sabine Schulz ist vielen durch ihre Tusche-Grafiken bekannt. Ihre Motive aus der Händelstadt sind z. T. auch als Kalender erhältlich. Wir freuen uns, dass Frau Schulz Halles Altes Rathaus in der Version um 1880 in ihr Repertoire aufgenommen hat. Dieses Motiv wird an unseren Infoständen als Magnet und als Poster erhältlich sein. weiter...

03.07.2017 - Altes Rathaus im halleschen Hauptbahnhof

Die Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) informiert zur Zeit auch mit etlichen Plakaten in Schaukästen des halleschen Hauptbahnhofes über ihr Anliegen. Sie enthalten u.a. das Zitat der Prämabel der Stiftungssatzung und einen Auszug aus dem Zweck der Stiftung. - Wir danken der Werbefirma für die unentgeltliche Unterstützung. - Foto: Plakat am Zugang zum Bahnsteig 4 weiter...

04.06.2017 - Rechte Volute im halleschen Dorint-Hotel

Das Dorint "Charlottenhof" begeht sein 20jähriges Bestehen. Im Innenhof des renommierten halleschen Hotels wirbt die restaurierte rechte Volute des Portals des Barockflügels für weitere Steinspender. Wir danken dem Hotel für die Unterstützung. weiter...

23.05.2017 - Händelfestspiele 2017 - Infostände

Die Händelfestspiele stehen vor der Tür und wir an allen drei Festspiel-Sonnabenden Rede und Antwort. Der Stand des Fördervereins der Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) befindet sich zwischn 12 und 17 Uhr an der Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz. Neben Informationen gibt es - gestern eingetroffen - u.a. wieder Händel-Tropfen. Auch druckfrische Aufkleber mit Halles Altem Rathaus sind wieder verfügbar. weiter...

12.05.2017 - Mahnwache zu den Kaufhof-Fassaden

Am 13. Mai 2017 jährt sich zum 13. Male die Einweihung des wuchtigen Kaufhof-Erweiterungsbaus auf dem Grundstück der Ratswaage, der Nachbarin des Alten Rathauses. Die Genehmigung für die Errichtung des monströsen "Klotzes von Halle" war mit der Auflage verbunden, die ärmliche Fassade des nunmehr 23 Jahre bestehenden älteren Kaufhofes am Markt 20/21 zu überarbeiten. weiter...