Aktuelles

Eintrag 11-16 von 16 Seite:  12 letzte Seitenächste Seite (inaktiv)

03.03.2021 - März-Infostand - Säule gut angekommen

Am Sonnabend, dem 6. März 2021, betreuen wir den nächsten Infostand. Interessierte finden den Förderverein der Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) zwischen 12 und 17 Uhr am traditionellen Standort (Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz). Spenden für die Kosten der Errichtung des Barockflügel-Portals sind sehr willkommen. weiter...

01.03.2021 - Transport der nachgebildeten Portalsäule zum vorgesehenen Standort

Am Mittwoch, dem 3. März 2021, wird die ca. 4 m lange rechte Säule des Barockflügel-Portals des Alten Rathauses nach Halle transportiert. Das Original ist verschollen. Deshalb ist das (schwer)gewichtige Teil aus Warthauer Sandstein von der Schubert Steinmetz- und Steinbildhauer GmbH in Dresden nachgebildet worden. weiter...

17.02.2021 - Nächster Infostand

Der Förderverein der Stiftung Altes Rathaus Halle (Saale) betreut am Sonnabend, dem 20.2.2021, den nächsten der monatlichen Infostände. Wer sich für das Projekt "Wiederaufbau des Barockflügel-Portals" oder eine Mitgliedschaft im Förderverein BI Rathausseite e.V. interessiert, ist zwischen 12 und 17 Uhr an der Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz herzlich willkommen - unter Beachtung der geltenden Corona-Pandemie-Regeln. weiter...

28.01.2021 - Infostand im Januar

Den 1. Infostand des neuen Jahres betreut die BI Rathausseite e.V. am Sonnabend, dem 30. Januar 2021. Interessenten können uns - mit vorgeschriebenem Abstand und Mund-Nase-Bedeckung - zwischen 12 und 17 Uhr an der Einmündung der Leipziger Straße in den Marktplatz sprechen. weiter...

12.01.2021 - Leitungsverlegung am Portalstandort

Es hat sich herausgestellt, dass die Errichtung des Barockflügel-Portals des Altes Rathauses (Leipziger Straße, gegenüber dem Kaufhaus New Yorker) die Verlegung der Hauptwasserleitung im Näherungsbereich des Portals erfordert. Das wiederum ist mit erheblichen Zusatzkosten verbunden... weiter...

01.01.2021 - Alles Gute für 2021 - Zitat zum Jahresbeginn

Den Besuchern dieser Seiten wünschen wir alles Gute für 2021. Zum Beginn des neuen Jahres ein bedenkenswertes Zitat: „Die vielen Kahlschläge, die auf das Konto von zunächst totalitärer Politik und dann forcierter Modernisierung gingen, sind mit starken Emotionen besetzt und verantwortlich dafür, dass das affektive Verhältnis zu älterer und vormoderner Architektur so markant zugenommen hat.“ (Geschichte der Rekonstruktion - Konstruktion der Geschichte. Hrsg. von W. Nerdinger. Prestel-Verlag München. weiter...